Bild Schmetterling

November 2020 ►

Dezember 2020 ►

Januar 2021 ►

Februar 2021 ►

März 2021 ►


Auch das MARANANTHA darf ab dem 11. Mai unter Einhaltung der allgemeinen Corona-Schutzverordnung wieder öffnen.

Verhaltens-und Hygieneregeln im Maranantha während der Corona Krise

  • Um den geforderten Mindestabstand einzuhalten, finden alle Veranstaltungen mit maximal 4 Teilnehmern statt.
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen muss, wo immer möglich, eingehalten werden. Das gilt nicht nur im im Gruppenraum, sondern auch beim Betreten und Verlassen des Maranantha’s.
  • Bitte einzeln und mit Mundschutz eintreten. Das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung ist nach derzeitiger Rechtslage nicht verpflichtend. Sie ist jedoch grundsätzlich auch bei Einhaltung der Mindestabstände jeder Person im Gruppenraum bis zum Erreichen des eigenen Platzes zu tragen.
  • Bitte vermeidet zur Begrüßung jeglichen Körperkontakt
  • Nach dem Betreten des Raumes, wie gewohnt, in die LIste eintragen und die Hände gründlich waschen oder desinfizieren. Desinfektionsmittel und Papierhandtücher stehen, sowohl am Eingang und in der Toilette, bereit.
  • Ich empfehle unbedingt, Eure eigenen Matten, Decken, Kissen und Socken mitzubringen. Es ist auch möglich zusätzlich ein großes Handtuch mitzubringen, das auf eine, von mir geliehen Yogamatte, gelegt wird. Desinfizierte Stühle stelle ich zur Verfügung. (Laut Hygienevorschrift müssen genutzte Matten, Decken und Kissen nach Gebrauch desinfiziert werden.) Wem der Aufwand zu groß ist, kann auch während der Meditationen auf einem Stuhl sitzen.
  • Getränke sind selber mitzubringen.
  • Für eine gute Belüftung des Raumes, sowie für die regelmäßige Reinigung und Desinfektion aller Kontaktflächen wird gesorgt.
  • Beachte die Husten- / Nies-Etikette (Ellenbeuge, Taschentuch)
  • Bitte meldet Euch nur an, wenn Ihr Euch gesund fühlt.

Telefonische Heilsitzungen und Coaching sind weiterhin möglich - auch per ZOOM




November 2020



Workshop

Geborgen im Jahreskreis - Das keltische Fest „Samhain“ / Allerheiligen    ►INFO

Das Thema im November ist, unseren Ahnen zu Gedenken. In dem Medizinrad treffen wir, unter anderem, auch unsere spirituellen Ahnen, die uns Botschaften überbringen. Im Kontakt mit ihnen erkennen wir die unterstützende Kraft, die jederzeit hinter uns steht. Eine gute Möglichkeit Stärkung zu erfahren. Im November lehrt uns die Natur, die Aufmerksamkeit wieder nach innen zu richten und die Kraft in unserer Mitte zu sammeln. In der Stille und im achtsamen Kontakt mit uns und anderen, entdecken wir die nährende Seite des Herbstes und konzentrieren uns auf das, was wirklich wichtig ist.

Dazu gibt es stärkende Meditationen und Imaginationsreisen die helfen, Altes und Belastendes loszulassen. Ein Selbsterfahrungsworkshop mit Geschichten, geführte Meditationen und Ritualen.

Anmeldung erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 Personen begrenzt.

Bitte Kissen, Decke , großen Handtuch, dicke Socken und Getränk mitbringen.

 

Sonntag, den 01. November
Zeit: 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Beitrag: 25 € *

 


Heilkraft der Trommel

Heilung erfahren - Klarheit gewinnen     ►INFO

In einer kleinen Zeremonie wird ein Heilraum geöffnet, in dem man respektvoll den kosmischen Kräften begegnet. Der Trommelrhythmus erzeugt eine Klangwelle, die die Gebete ins Universum trägt. Lausche der Antwort und empfange die heilenden und harmonisierenden Energien, die dich mit deinem göttlichen Selbst verbinden. Es heißt, dass der Rhythmus der Schamanentrommel mit dem Herzschlag von Mutter Erde verbunden ist. Ihr Klang wirkt auf den Organismus beruhigend und erdend. Gleichzeitig genügt die Absicht der Heilung, um die universellen Lebensenergien zu empfangen. Freue dich auf harmonisierende Energien, Entspannung, Klarheit und Stärkung.

Anmeldung erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 Personen begrenzt.

Bitte Kissen, Decke , großen Handtuch, dicke Socken und Getränk mitbringen.

 

Dienstag, den 03. November
Zeit: 19:00 - ca. 20:45 Uhr

Beitrag: 20 € *

 


Klang & Chakren Meditation

„Im Ein-Klang mit uns und unserer Umwelt“     ►INFO

An diesem Abend erlebst du eine geführte Klang- und Farbreise durch die Vitalitätszentren, die Chakren. Der erdige Klang des Sonnengongs öffnet das Energiefeld und hilft dem Körper tiefer zu entspannen. Zusätzlich wird ein energetischer Heilraum geöffnet, damit heilende Energie aus höheren Ebenen einfließen können, um blockierende Energien zu transformieren. Begleitet wird geführte Chakren-Meditation durch die Schwingungen verschiedener tibetanischer Klangschalen. Die Teilnehmer liegen während der ganzen Meditation in einem Klangraum, der den Geist beruhigt und den Körper entspannt. Die Vitalitätszentren, die Chakren, werden harmonisiert und geklärt. Blockaden dürfen sich sanft lösen und die Energien wieder freier fließen. Die Klang & Chakren Meditation spricht gleichermaßen Körper, Geist und Seele an und hilft, diese wieder in eine Balance zu bringen.

Lasse den Stress der Woche hinter dir und starte gelassen ins Wochenende.

Diese Meditation ist sehr hilfreich zur Burnout-Prävention, bei innerer Unruhe und Erschöpfung.

Anmeldung erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 Personen begrenzt.

Bitte Kissen, Decke , großen Handtuch, dicke Socken und Getränk mitbringen.

 

Freitag, den 13. November
Beginn: 17:00 - ca. 18:30 Uhr

Beitrag: 20 € *

 


Schamanische Trommelreise

„Ein Weg zur inneren Weisheit und Kraft“     ►INFO

Der Klang der Trommel führt in die „Anderswelt“, in der wir in direkten Kontakt zu unserer inneren Führung und Weisheit kommen. Der Teilnehmer lernt sein Krafttier kennen, das ihn mit seiner Kraft und seinem Schutz begleitet. Jeder reist zu persönlichen Lebensfragen und erhält Einblicke und Antworten die ihm helfen, Situationen zu verstehen und neu einzuschätzen. Blockaden dürfen sich lösen und die Energien wieder freier fließen. Im anschließenden Austausch werden die gewonnenen Erkenntnisse und Erfahrungen vertieft und integriert. Schamanisches Reisen erweitert das Bewusstsein. Die neuen Einblicke und Erkenntnisse helfen uns, den Alltag zu meistern und mehr Harmonie in unser Leben zu bringen. Ein Weg zu mehr Selbstbestimmung und Freiheit.

Anmeldung erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 Personen begrenzt.

Bitte Kissen, Decke , großen Handtuch, dicke Socken und Getränk mitbringen.

 

Donnerstag, den 19. November
Beginn: 19:00 - ca. 21:00 Uhr

Beitrag: 25 € *

 


Klang & Chakren Meditation

„Im Ein-Klang mit uns und unserer Umwelt“     ►INFO

An diesem Abend erlebst du eine geführte Klang- und Farbreise durch die Vitalitätszentren, die Chakren. Der erdige Klang des Sonnengongs öffnet das Energiefeld und hilft dem Körper tiefer zu entspannen. Zusätzlich wird ein energetischer Heilraum geöffnet, damit heilende Energie aus höheren Ebenen einfließen können, um blockierende Energien zu transformieren. Begleitet wird geführte Chakren-Meditation durch die Schwingungen verschiedener tibetanischer Klangschalen. Die Teilnehmer liegen während der ganzen Meditation in einem Klangraum, der den Geist beruhigt und den Körper entspannt. Die Vitalitätszentren, die Chakren, werden harmonisiert und geklärt. Blockaden dürfen sich sanft lösen und die Energien wieder freier fließen. Die Klang & Chakren Meditation spricht gleichermaßen Körper, Geist und Seele an und hilft, diese wieder in eine Balance zu bringen.

Lasse den Stress der Woche hinter dir und starte gelassen ins Wochenende.

Diese Meditation ist sehr hilfreich zur Burnout-Prävention, bei innerer Unruhe und Erschöpfung.

Anmeldung erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 Personen begrenzt.

Bitte Kissen, Decke , großen Handtuch, dicke Socken und Getränk mitbringen.

 

Freitag, den 27. November
Beginn: 19:00 - ca. 20:30 Uhr

Beitrag: 20 € *

 

zurück





Dezember 2020



Heilkraft der Trommel

Heilung erfahren - Klarheit gewinnen     ►INFO

In einer kleinen Zeremonie wird ein Heilraum geöffnet, in dem man respektvoll den kosmischen Kräften begegnet. Der Trommelrhythmus erzeugt eine Klangwelle, die die Gebete ins Universum trägt. Lausche der Antwort und empfange die heilenden und harmonisierenden Energien, die dich mit deinem göttlichen Selbst verbinden. Es heißt, dass der Rhythmus der Schamanentrommel mit dem Herzschlag von Mutter Erde verbunden ist. Ihr Klang wirkt auf den Organismus beruhigend und erdend. Gleichzeitig genügt die Absicht der Heilung, um die universellen Lebensenergien zu empfangen. Freue dich auf harmonisierende Energien, Entspannung, Klarheit und Stärkung.

Anmeldung erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 Personen begrenzt.

Bitte Kissen, Decke , großen Handtuch, dicke Socken und Getränk mitbringen.

 

Dienstag, den 01. Dezember
Zeit: 19:00 - ca. 20:45 Uhr

Beitrag: 25 € *

 


Klang & Chakren Meditation

„Im Ein-Klang mit uns und unserer Umwelt“     ►INFO

An diesem Abend erlebst du eine geführte Klang- und Farbreise durch die Vitalitätszentren, die Chakren. Der erdige Klang des Sonnengongs öffnet das Energiefeld und hilft dem Körper tiefer zu entspannen. Zusätzlich wird ein energetischer Heilraum geöffnet, damit heilende Energie aus höheren Ebenen einfließen können, um blockierende Energien zu transformieren. Begleitet wird geführte Chakren-Meditation durch die Schwingungen verschiedener tibetanischer Klangschalen. Die Teilnehmer liegen während der ganzen Meditation in einem Klangraum, der den Geist beruhigt und den Körper entspannt. Die Vitalitätszentren, die Chakren, werden harmonisiert und geklärt. Blockaden dürfen sich sanft lösen und die Energien wieder freier fließen. Die Klang & Chakren Meditation spricht gleichermaßen Körper, Geist und Seele an und hilft, diese wieder in eine Balance zu bringen.

Lasse den Stress der Woche hinter dir und starte gelassen ins Wochenende.

Diese Meditation ist sehr hilfreich zur Burnout-Prävention, bei innerer Unruhe und Erschöpfung.

Anmeldung erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 Personen begrenzt.

Bitte Kissen, Decke , großen Handtuch, dicke Socken und Getränk mitbringen.

 

Samstag, den 12. Dezember
Beginn: 17:00 - ca. 18:30 Uhr

Beitrag: 20 € *

 


Schamanische Trommelreise

„Ein Weg zur inneren Weisheit und Kraft“     ►INFO

Der Klang der Trommel führt in die „Anderswelt“, in der wir in direkten Kontakt zu unserer inneren Führung und Weisheit kommen. Der Teilnehmer lernt sein Krafttier kennen, das ihn mit seiner Kraft und seinem Schutz begleitet. Jeder reist zu persönlichen Lebensfragen und erhält Einblicke und Antworten die ihm helfen, Situationen zu verstehen und neu einzuschätzen. Blockaden dürfen sich lösen und die Energien wieder freier fließen. Im anschließenden Austausch werden die gewonnenen Erkenntnisse und Erfahrungen vertieft und integriert. Schamanisches Reisen erweitert das Bewusstsein. Die neuen Einblicke und Erkenntnisse helfen uns, den Alltag zu meistern und mehr Harmonie in unser Leben zu bringen. Ein Weg zu mehr Selbstbestimmung und Freiheit.

Anmeldung erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 Personen begrenzt.

Bitte Kissen, Decke , großen Handtuch, dicke Socken und Getränk mitbringen.

 

Donnerstag, den 17. Dezember
Beginn: 19:00 - ca. 21:00 Uhr

Beitrag: 25 € *

 


Geborgen im Jahreskreis

Wintersonnenwende - Julfest   ►INFO

Der Dezember lehrt uns, dass auch die schlimmste Dunkelheit irgendwann ihr Ende findet. An der Wintersonnenwende feiern wir die Wiedergeburt des Lichtes. Die nun wieder länger werdenden Tage geben Anlass zum Rückblick auf das vergangene Sonnenjahr. Diese magische Zeit verheißt uns Zuversicht. Was möchte im nächste Jahr ins Licht geboren werden?
Durch Rituale, Meditationen, Gesang und Lichtertanz stimmen wir uns auf das Weihnachtsfest ein. Auch schauen wir kurz auf die bevorstehenden Rauhnächte und erfahren, wie wir sie für uns gestalten können. Sich in diese Qualität der stillsten Zeit einzuschwingen, bringt Ruhe und Gelassenheit.
Das Jahresrad und der Adventskranz mit seiner Symbolkraft stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung. Wir kommen in Kontakt mit unserem inneren Licht und erfahren in der Gemeinschaft die Liebe und den Segen dieser Zeit.
Ich freue mich, die Geburt des Lichtes mit Euch zu feiern.

Verbindliche Anmeldung bis 3 Tage vorher. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 Personen begrenzt.

Bitte Kissen, Decke , großen Handtuch, dicke Socken und Getränk mitbringen.

 

Montag, den 21. Dezember

Zeit: 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Beitrag: 30 €*

 


Klang & Chakren Meditation

„Im Ein-Klang mit uns und unserer Umwelt“     ►INFO

An diesem Abend erlebst du eine geführte Klang- und Farbreise durch die Vitalitätszentren, die Chakren. Der erdige Klang des Sonnengongs öffnet das Energiefeld und hilft dem Körper tiefer zu entspannen. Zusätzlich wird ein energetischer Heilraum geöffnet, damit heilende Energie aus höheren Ebenen einfließen können, um blockierende Energien zu transformieren. Begleitet wird geführte Chakren-Meditation durch die Schwingungen verschiedener tibetanischer Klangschalen. Die Teilnehmer liegen während der ganzen Meditation in einem Klangraum, der den Geist beruhigt und den Körper entspannt. Die Vitalitätszentren, die Chakren, werden harmonisiert und geklärt. Blockaden dürfen sich sanft lösen und die Energien wieder freier fließen. Die Klang & Chakren Meditation spricht gleichermaßen Körper, Geist und Seele an und hilft, diese wieder in eine Balance zu bringen.

Lasse den Stress der Woche hinter dir und starte gelassen ins Wochenende.

Diese Meditation ist sehr hilfreich zur Burnout-Prävention, bei innerer Unruhe und Erschöpfung.

Anmeldung erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 Personen begrenzt.

Bitte Kissen, Decke , großen Handtuch, dicke Socken und Getränk mitbringen.

 

Mittwoch, den 30. Dezember
Beginn: 19:00 - ca. 20:45 Uhr

Beitrag: 20 € *

 

zurück





Januar 2021



Intensiv-Workshop: Kraftvoll ins Neue Jahr

Altes verabschieden - Neues begrüßen     ►INFO

Der Januar lädt ein, Rückschau zu halten, zu würdigen was wir gelernt haben und Altes zu verabschieden. Am Jahreswechsel stellen wir die Weichen für das kommende Jahr. In einer geführten Meditation reisen wir durch das vergangene Jahr, um zu schauen, was hilfreich für das neue Jahr ist. Wir segnen das Alte und begrüßen das Neue. Jeder Teilnehmer hat dabei die Möglichkeit, durch systemische Aufstellung, sich Schritt für Schritt in die Qualitäten der zwölf Monate von 2021 einzufühlen, um so für sich eine kleine Vorschau zu erhalten. In einer Paarübung und in achtsamer Betrachtung werden wir unserer Kraft und Ressourcen bewusst die uns helfen, den Alltag zu meistern. Wir lenken unsere Energien auf das, was positiv ist und uns nährt. Jeder Teilnehmer erhält schriftlich eine Aufzeichnung über seine Wahrnehmungen und die hilfreichen Ressourcen für das kommende Jahr.

Bitte verbindlich 3 Tage vor der Veranstaltung anmelden. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 Personen begrenzt.

Bitte Kissen, Decke , großen Handtuch, dicke Socken und Getränk mitbringen.

 

Sonntag, den 03. Januar
Zeit: 16:00- 19:30 Uhr

Beitrag: 39 € *

 


Heilkraft der Trommel

Heilung erfahren - Klarheit gewinnen     ►INFO

In einer kleinen Zeremonie wird ein Heilraum geöffnet, in dem man respektvoll den kosmischen Kräften begegnet. Der Trommelrhythmus erzeugt eine Klangwelle, die die Gebete ins Universum trägt. Lausche der Antwort und empfange die heilenden und harmonisierenden Energien, die dich mit deinem göttlichen Selbst verbinden. Es heißt, dass der Rhythmus der Schamanentrommel mit dem Herzschlag von Mutter Erde verbunden ist. Ihr Klang wirkt auf den Organismus beruhigend und erdend. Gleichzeitig genügt die Absicht der Heilung, um die universellen Lebensenergien zu empfangen. Freue dich auf harmonisierende Energien, Entspannung, Klarheit und Stärkung.

Anmeldung erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 Personen begrenzt.

Bitte Kissen, Decke , großen Handtuch, dicke Socken und Getränk mitbringen.

 

Dienstag, den 05. Januar
Zeit: 19:00 - ca. 20:45 Uhr

Beitrag: 25 € *

 


Schamanische Trommelreise

„Ein Weg zur inneren Weisheit und Kraft“     ►INFO

Der Klang der Trommel führt in die „Anderswelt“, in der wir in direkten Kontakt zu unserer inneren Führung und Weisheit kommen. Der Teilnehmer lernt sein Krafttier kennen, das ihn mit seiner Kraft und seinem Schutz begleitet. Jeder reist zu persönlichen Lebensfragen und erhält Einblicke und Antworten die ihm helfen, Situationen zu verstehen und neu einzuschätzen. Blockaden dürfen sich lösen und die Energien wieder freier fließen. Im anschließenden Austausch werden die gewonnenen Erkenntnisse und Erfahrungen vertieft und integriert. Schamanisches Reisen erweitert das Bewusstsein. Die neuen Einblicke und Erkenntnisse helfen uns, den Alltag zu meistern und mehr Harmonie in unser Leben zu bringen. Ein Weg zu mehr Selbstbestimmung und Freiheit.

Anmeldung erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 Personen begrenzt.

Bitte Kissen, Decke , großen Handtuch, dicke Socken und Getränk mitbringen.

 

Donnerstag, den 14. Januar
Beginn: 19:00 - ca. 21:00 Uhr

Beitrag: 25 € *

 

zurück





Februar 2021


zurück




* Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.