Sonderveranstaltungen


 

Visionboard - Magie der Seelenbilder        ausgebucht

„Wahre Visionen erkennen und leben."

Nach der Sommersonnenwende bist Du nochmal eingeladen, Dich mit Deinen wahren Wünschen und Visionen zu befassen, die nicht im Kopf, sondern in der tiefe Deines Herzens geboren werden.

·         Sind die Samen die ich im Frühjahr gesät habe aufgegangen?

·         Ist es vielleicht an der Zeit, meine Ziele zu überdenken?

·         Was ist meine Vision, was macht mir Freude?

·         Was möchte ich gerne in Zukunft tun und wer unterstützt und begleitet mich dabei?

Diese Veranstaltung bietet die Möglichkeit, Deine Zukunft zu kreieren und selber Schöpfer Deines Lebens zu werden. Bringe durch Bilder das zum Ausdruck, was tief in Dir schlummert und noch nicht so richtig in Worte gefasst werden kann. Begegne Dir selbst, indem Du Dein kreatives Potential nutzt und Deine Stärken und Visionen erkennst. Dein Visionboard hilft Dir, Dich auf Dein Lebensziel zu fokussieren. Erst dann, wenn du deinem Herzen und deiner Bestimmung folgst, bist du im Flow und Wunder dürfen geschehen.

Dieser Workshop zeichnet sich besonders dadurch aus, dass zu Beginn ein Feld für Herzenergie geöffnet wird. Eine geführte Herzmeditation bringt Dich mit deinen Herzenswünschen und Deinen höheren Visionen in Kontakt, die in einer Collage Gestaltung finden. In einem gemeinsamen Ritual werden unserer Wünsche ins Universum getragen. Ein kraftvoller erster Schritt zur Verwirklichung wahrer Visionen.

Wer mag kann eigene Bilder, Fotos oder alles, was aufgeklebt werden kann, mitbringen. Die Zeitschrift Happinezz eignet sich sehr gut und ich empfehle, sich eine zu besorgen.

(Zeitschriften/Illustrierte, Papier, Klebstoff, Scheren sind vorhanden!)

 

Termine: Zeit:
Sonntag, den 11. Oktober 2020  15:30 Uhr - 19:00 Uhr
Beitrag:  45 € * (incl.Material, bitte eigene Getränke und Pausensnack mitbringen)

Bitte schriflich anmelden unter: myriam@maranantha.de

Um den Mindestabstand einzuhalten, ist die Teilnehmerzahl  auf 2 Personen begrenzt.




Workshop

Geborgen im Jahreskreis - Das keltische Fest „Samhain“ / Allerheiligen    ►INFO

Das Thema im November ist, unseren Ahnen zu Gedenken. In dem Medizinrad treffen wir, unter anderem, auch unsere spirituellen Ahnen, die uns Botschaften überbringen. Im Kontakt mit ihnen erkennen wir die unterstützende Kraft, die jederzeit hinter uns steht. Eine gute Möglichkeit Stärkung zu erfahren. Im November lehrt uns die Natur, die Aufmerksamkeit wieder nach innen zu richten und die Kraft in unserer Mitte zu sammeln. In der Stille und im achtsamen Kontakt mit uns und anderen, entdecken wir die nährende Seite des Herbstes und konzentrieren uns auf das, was wirklich wichtig ist.

Dazu gibt es stärkende Meditationen und Imaginationsreisen die helfen, Altes und Belastendes loszulassen. Ein Selbsterfahrungsworkshop mit Geschichten, geführte Meditationen und Ritualen.

Anmeldung erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 Personen begrenzt.

Bitte Kissen, Decke , großen Handtuch, dicke Socken eigenes Getränk und Pausensnackmitbringen.

 

Termin: Zeit:
Sonntag, den 01. November 2020  16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Beitrag:  25 € *

Bitte schriflich anmelden unter: myriam@maranantha.de

 


Intensiv-Workshop: Kraftvoll ins Neue Jahr

Altes verabschieden - Neues begrüßen     ►INFO

Der Januar lädt ein, Rückschau zu halten, zu würdigen was wir gelernt haben und Altes zu verabschieden. Am Jahreswechsel stellen wir die Weichen für das kommende Jahr. In einer geführten Meditation reisen wir durch das vergangene Jahr, um zu schauen, was hilfreich für das neue Jahr ist. Wir segnen das Alte und begrüßen das Neue. Jeder Teilnehmer hat dabei die Möglichkeit, durch systemische Aufstellung, sich Schritt für Schritt in die Qualitäten der zwölf Monate von 2021 einzufühlen, um so für sich eine kleine Vorschau zu erhalten. In einer Paarübung und in achtsamer Betrachtung werden wir unserer Kraft und Ressourcen bewusst die uns helfen, den Alltag zu meistern. Wir lenken unsere Energien auf das, was positiv ist und uns nährt. Jeder Teilnehmer erhält schriftlich eine Aufzeichnung über seine Wahrnehmungen und die hilfreichen Ressourcen für das kommende Jahr.

 

Verbindliche Anmeldung erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 Personen begrenzt.

Bitte Kissen, Decke , großen Handtuch, dicke Socken eigenes Getränk und Pausensnackmitbringen.

 

Termin: Zeit:
Sonntag, den 03. Januar 2021  16:00 Uhr - 19:30 Uhr
Beitrag:  39 € *

Bitte schriflich anmelden unter: myriam@maranantha.de





Die oben genannten Veranstaltungen dienen der Information, Selbsterfahrung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Sie sind kein Ersatz für eine medizinische oder psychiatrische/ psychotherapeutische Behandlung. Jeder TeilnehmerIn trägt Eigenverantwortung für eventuelle Transformationsprozesse

* Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.