Klangschalenmassage mit tibetanischen Klangschalen

Zur Entspannung, Stressreduzierung und innerer Harmonie

Bild Klangschalen

Die Klangschalenmassage ist eine sehr wirksame Methode zur Tiefenentspannung.

Beim Anspielen der Klangschalen entstehen feine Vibrationen, die sich auf den Körper übertragen. Verspannungen und auch hartnäckige Blockaden werden sanft gelöst. Körper, Geist und Seele können angesammelten Alltagsstress und Belastungen loslassen.

So kann die Energie wieder frei durch den Körper fließen. Ein Gefühl von tiefer innerer Ruhe, körperlichen Wohlbefindens und angenehmer Entspannung stellt sich ein.

Da wir zu einem Großteil aus Wasser bestehen, werden durch die Schwingungen der Klangschale die Flüssigkeitsebenen in Bewegung versetzt. Die Wirkung einer Klangschalenmassage kann mehrere Tage anhalten.

Bei der Klangmassage werden Störungen im Energiefluss bewusst und spürbar gemacht. Die Selbstheilungskräfte werden angeregt und die Wahrnehmung für innere Prozesse sensibilisiert.

Schon vor 5000 Jahren wurde in der vedischen Heilkunst mit der Wirkung von Klängen gearbeitet, da in der östlichen Vorstellung der Mensch aus Klang entstanden ist. Der Klangschalenmassage liegt eine uralte Erkenntnis über diese Wirkung zu Grunde. Aber auch in der westlichen Kultur hat man erkannt, dass Musik, Klänge und auch Naturgeräusche (z.B. Meeresrauschen, Vogelgezwitscher) positiv auf den Organismus einwirken und ein Schlüssel zur Heilung von Körper, Geist und Seele sind.

Sind wir im Ein-Klang mit uns und unser Umwelt, fühlen wir uns glücklich, gesund, kraftvoll. und mutig, Neues in unserem Leben zuzulassen.


Die wichtigsten Wirkungsmerkmale der Klangschalenmassage:

  • Klang spricht das Urvertrauen im Menschen an. Dadurch kann der Körper tiefer Entspannen, gut bei Nervosität, Stress und Burnout-Syndrom.
  • Jede Zelle des Körpers erfährt eine sanfte Schwingung, gestaute Energien kommen wieder in den Fluss, Verspannungen werden gelöst.
  • Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Der Körper kann wieder in Harmonie kommen und heilen.
  • Die Kreativität und Persönlichkeitsentwicklung werden gefördert.

Durchführung einer Klangschalenmassage:

Bild Seerose

Eine Klangschalenmassage dauert ca. 50 min.

Sie wird auf dem Boden in Rücken-und Bauchlage ausgeführt. Mehrere aufeinander abgestimmte Klangschalen werden dazu auf und neben den bekleideten Körper aufgesetzt. Durch sanftes Anschlagen werden die Schalen zum Klingen gebracht. Sie spüren wie sanfte Schwingungen Reflexzonen, Energiebahnen, den ganzen Körper und die Aura stimulieren und genießen die wundervollen beruhigenden Klänge der tibetanischen Klangschalen.

Danach ca. 10 min in Stille zum Nachruhen.


Wichtig:

Tragen Sie bequeme Kleidung und planen Sie ausreichend Zeit und Ruhe nach der Massage ein, da die Schwingungen noch länger nachwirken können.


Preise:

Klangmassage (incl. Vor-und Nachgespräch ca. 60 Min.) 45 €*


Anmeldung:  Tel.: 0221-9403652 oder eMail: myriam@maranantha.de



Die Klangschalenmassage ist eine unterstützende und begleitende Maßnahme bei Heilungsprozessen. Sie ist jedoch kein Ersatz für eine Behandlung durch einen Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten.

* Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.