Sonderveranstaltungen



2024



Workshop-Reihe für Frauen

Selbstvertrauen stärken, Selbstliebe leben

"5 Schlüssel zur sanften Selbstentfaltung"

Herzlich willkommen zu einer Meditationsreihe für Frauen – eine tiefgreifende 7-teilige Reise zu Selbstliebe, innerer Kraft und innerer Schönheit. In den kommenden sieben Abenden lade ich dich ein, in eine Welt der Achtsamkeit einzutauchen, deine innere Stärke zu entfalten und die Schönheit in dir zu entdecken. Jeder Abend wird von einer geführten Fantasiereise begleitet, gefolgt von kreativen Ausdrucksformen wie Malen oder Schreiben. Tauche ein in diesen Raum der Selbstreflexion und Gemeinschaft, um eine tiefere Verbindung zu dir selbst und deiner inneren Liebe zu schaffen. Bereite dich darauf vor, deine innere Welt zu erforschen und einen Raum für persönliches Wachstum zu schaffen. Gemeinsam werden wir die Reise zu Selbstliebe und innerer Schönheit antreten.


So., den 05.05. Schlüssel 1: Selbstliebe als Fundament

So., den 26.05. Schlüssel 2: Die Kraft in dir

So., den 16.06. Schlüssel 3: Das innere Licht

So., den 07.07. Schlüssel 4: Harmonie und Balance

So., den 28.07. Schlüssel 5: Selbstliebe in die Welt tragen


Max. 5 Personen, Anmeldung unter: Myriam@maranantha.de

Die Abende sind auch einzeln buchbar.

 

Termin: Zeit:
Sonntags  16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Beitrag: jeweils 20€ *

 



Themenabend

"Die eigenen Grenzen stärken"

Dieser Abend bietet einen Raum zur persönlichen Entwicklung und Selbststärkung. Du lernst deine Grenzen zu erkennen, zu kommunizieren und zu verteidigen. Durch Impulsfragen,  Austausch und Meditationen gewinnst du mehr Selbstachtung und entwickelst Strategien für gesunde zwischenmenschliche Beziehungen.

Max. 5 Personen, Anmeldung unter: Myriam@maranantha.de


Termin: Zeit:
Montag, den 06.05.2024  19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Beitrag: jeweils 25€ *




Workshop - Mein Lebensbaum

Für mehr Klarheit und Selbstbewusstsein

Die Methode des Lebensbaumes ist eine gute Möglichkeit zur Standortbestimmung. Der Baum steht dabei als Metapher für die eigene Lebenssituation. Insbesondere in Veränderungsprozessen gibt er Klarheit. Diese Methode kann für berufliche, als auch für private Themen verwendet werden. Als kreatives Denkwerkzeug bietet er sehr viel Raum für Persönliches, für Ideen und Kraftquellen, die oftmals nur unbewusst vorhanden sind.

Spielerisch machen wir uns auf den Weg, sich unserer Ressourcen, aber auch unserer Wünsche und Visionen bewusst zu werden. Was nährt mich? Was kann ich gut? Wo will ich hin? Wo stehe ich gerade. Aber auch: Welche Glaubenssätze hindern mich?

Mit zusätzlichen stärkenden Übungen und Meditationen erfahren wir mehr Energie, Klarheit und Selbstbewusstsein. Jeder Teilnehmer kann sein Bild mit nach Hause nehmen und ergänzen.

 

Was ist der Lebensbaum?

  •  Eine Coaching-Methode (Metapher für die Lebenssituation, der Focus kann auf Beruf und Privat oder auf beidem liegen) 
  • Ein Denkwerkzeug für Raum für Persönliches, Ideen und Kraftquellen, die manchmal nur unbewusst vorhanden sind
  •  Ein Gesamtüberblick über den IST-Zustand (Standort-Bestimmung)
  •  Ein Überblick über die Wünsche und Ziele
  •  Ein Überblick über das, was am Weiterkommen hindert
  •  Ein Überblick über die Stärken

In welchen Situationen wird der Lebensbaum eingesetzt?

  • Entwicklung des Lebensziels
  • In Umbruch-Situationen (Krisen), neuer Lebensabschnitt
  •  Allgemein: Ziele erreichen • Verbesserung der Work-Life-Balance
  • Lösen von Blockaden • Burn-Out-Prophylaxe
  •  Neuorientierung
  • Neue Ordnungen und Strukturen (z.B. am Arbeitsplatz)

 

Termin: Zeit:
Sonntag, den 30. Juni 2024  15:30 Uhr - 18:00 Uhr
Beitrag: 45€ *

 

Verbindliche Anmeldung bis spätestens 27.06.2024 unter Myriam@maranantha.de






Die oben genannten Veranstaltungen dienen der Information, Selbsterfahrung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Sie sind kein Ersatz für eine medizinische oder psychiatrische/ psychotherapeutische Behandlung. Jeder TeilnehmerIn trägt Eigenverantwortung für eventuelle Transformationsprozesse.


* Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.