Myriam Ostermann

Expertin für Transformation und Entspannung

Bild Myriam

1963 in Hannover geboren, verheiratet, 2 Kinder

Ausgebildet als chemisch-technische Assistentin.

Ausbildung und mehrjährige Erfahrung als Sterbe- und Trauerbegleiterin in der Hospizarbeit. Leitung von Seminaren und Gruppen in diesem Bereich.

Seit 2004 Studium und Erfahrungen im alten Wissen der Naturvölker und deren Heiltechniken. 

2011 Einjährige Ausbildung in systemischem Familienstellen und Organisationsaufstellungen mit Einzelklienten bei Eva Werner, Paracelsus Heilpraktiker-Schule Aachen

2012 Weiterbildung in EMDR zur Ressourcenarbeit im Coaching bei Henrik Lell, Paracelsus Heilpraktiker-Schule Aachen

Ausbildung 2013, "Diplomierter Mental Coach (ascoach / IASC)" bei der Coaching Akademie Köln, Dr. Klaus Biedermann

Weiterbildung zum "Leiter für systemische Aufstellungen" (ascoach) bei der Coaching Akademie Köln, Dr. Klaus Biedermann

Fortlaufende eigene Weiterbildung, Supervision und die Reflektion meiner Arbeit sind für mich selbstverständlich.

Seit 2008 leite ich das maranantha  in Köln - Sülz.

Durch meine Erfahrungen als Schamanin, Aufstellerin und Coach habe ich meine eigenen effektiven Methoden entwickelt, die sowohl energetische und schamanischen Heiltechniken, als auch Methoden aus dem Mental Training, Coaching und NLP, beinhalten.

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Unterstützung der Selbst-Heilung, und der Burn-out Prävention. In Einzelsitzungen und in der Gruppenarbeit übe ich mit den Teilnehmern hilfreiche Techniken ein und helfe ihnen, neue Sichtweisen für ihr Thema und ihre Situation zu erlangen.

In liebevoller Annahme, frei von Bewertungen biete ich Raum, der Vertrauen schafft und Öffnung ermöglicht. Nach eigener Burn-out Erfahrung habe ich ein breitet Spektrum an hilfreichen Methoden und Wissen zur Burn-out Prävention erlangt, das ich sehr effektiv anwende und gerne weitergebe. Ich unterstütze Menschen, das Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen und kraftvoll ihre Zukunft zu gestalten.